Montag, 30. Januar 2012

1. Frauenbegehung des Untertan 8a bloc

Wenn es die Bedingungen zulassen, so zieht es uns nun immer öffter ins Hülloch. Ich habe ja einen dicke Auftrag von Markus Hoppe vor die Nase gesetz bekommen und bin mehr als motiviert die Nuss zu knacken. Conny fand eine späte Liebe zu meinem Hausgebiet dem Hülloch und hatte sich den Untertan, 8a bloc, mal genauer angesehen. Der Untertan ist atletik pur und weist einige super harte und weite Züge auf. Eine gute Körperspannung ist sehr wichtig. Insgesamt benötigte Conny 4 Tage um von den Startgriffen bis in den Ausstiegsriss zu gelangen. Für Conny ist der Untertan die schwerste und härteste der 8a Boulder, welche sie bisher klettern konnte.

Keine Kommentare:

Kommentar posten