Mittwoch, 25. August 2010

3/3

Seit vergangerner Woche bin ich nicht mehr an meinem geliebten Hüttenriss im Ziegenfelder Tal anzutreffen. Endlich fertig! Zwar gibt es auch noch ein Projekt vom Julian aber ansonsten ist die Wand komplett. Das letzte Projekt trägt den Namen "Sachsensiggi" und checkt bei 10- ein. Ich sag blos: spitzenmäßige Leistenkletterei. Danke an Conny, die so viele Mückenstiche beim Sichern kassiert hat. Danke an Carsten Seidel und Julian Söhnlein für die schönen Projekte. Nun kommen ander Ziele... oder wie schon so oft gesagt: "Nach dem Spiel ist vor dem Spiel."

Keine Kommentare:

Kommentar posten