Freitag, 16. Januar 2009

Hülloch News

Dirk Uhlig konnte am 16.01.2009 das Hülloch um zwei weitere Kreationen im siebten Bleaugrad bereichern. Erstere hört auf den Namen "King Hart", ist mit 7a+ sicher nicht unterbewertet und startet gleich dem "Lampenfieber", um dann nach rechts in die "Rohrzange" zu queren und an deren Ende ebenfalls dickbearmt zu toppen.
Das zeite "Experiment" startet auch wie "Lampenfieber" und steigt dann sachte über den "Schnellzement" aus. Der Boulder ist laut Dirk einem der besten Wintersportler (und leidenschaftlicher Kletterer) Thüringens Axel Teichmann gewitmet. Kurzerhand taufte er das gute Stück "the Beast". Na wenn das mal der Axel hört! Soft 7a wirft er dafür aus.

Keine Kommentare:

Kommentar posten